Klangreisen

(Phantasie-/Meditationsreisen)

Bei Klangreisen werden Entspannungsmethoden wie Atemübungen, Phantasie- und Körperreisen mit obertonreichen Instrumenten, wie z.B. Klangschalen, kombiniert. Durch ihren langanhaltenden Klang, der die Menschen oftmals tief berührt, eignen sich Klangschalen ganz hervorragend, um solche Reisen zu begleiten.

In phantasieanregenden Geschichten wird der Zuhörer dazu eingeladen, seine Achtsamkeit und Konzentration sanft nach innen zu lenken, und sich auf angenehme Vorstellungen und Körpergefühle zu fokussieren. Dadurch wird sowohl eine mentale als auch eine emotionale Entspannung herbeigeführt, was dann natürlich auch eine körperliche Entspannung bewirkt. Denn Körper, Geist und Seele sind eng miteinander verbunden.

Klangreisen (Phantasie-/Mediationsreisen) zielen u.a. auf:

  • Entspannung und innere Ruhe
  • Förderung der Konzentrations- und Wahrnehmungsfähigkeit
  • Stärkung der Merkfähigkeit und des Gedächtnisses
  • Freisetzung geistiger und schöpferischer Kräfte
  • Ansprechen beider Gehirnhälften